Objekt drehen, wobei ein Punkt fixiert sein soll

  • 1
  • Question
  • Updated 7 months ago
Ich nutze Camtasia 9.1.2 und habe folgendes Problem.
Ich möchte ein Objekt drehen lassen, aber es darf sich an einer Stelle nicht in der x oder y-Achse bewegen.
Und zwar habe ich ein Metronom (als eine Grafik) und einen Zeiger (auch eigene Grafik).
Nun muss beim Zeigerausschlag des Metronoms, der Zeiger unten ja fixiert an einem Punkt bleiben (an der mechanischen Drehachse des Metronoms).
Wenn ich eine benutzerdefinierte Animation nutze und Anfangsposition und Endposition des Zeigers definiere, bleibt die Drehachse leider nicht fixiert.
Jemand eine Idee, wie ich das Problem gelöst bekomme? Bin für jede Idee dankbar.
LG Petra
Photo of Petra_denDulk

Petra_denDulk

  • 4 Posts
  • 2 Reply Likes

Posted 7 months ago

  • 1
Photo of kayakman

kayakman, Champion

  • 6241 Posts
  • 1828 Reply Likes
from Google translation ....

I use Camtasia 9.1.2 and have the following problem.
I want to rotate an object, but it must not move in one place in the x or y axis.
And I have a metronome (as a graphic) and a pointer (also own graphic).
Now, with the pointer deflection of the metronome, the pointer must remain fixed at a certain point below (at the mechanical axis of rotation of the metronome).
If I use a custom animation and define the start position and end position of the pointer, unfortunately the axis of rotation does not remain fixed.
Anyone having an idea how to solve the problem? I'm grateful for every idea.
LG Petra
Photo of kayakman

kayakman, Champion

  • 6241 Posts
  • 1828 Reply Likes
to clarify, could you post a rough sketch that might visualize the problem?

um zu klären, könnten Sie eine grobe Skizze posten, die das Problem visualisieren könnte?
Photo of Petra_denDulk

Petra_denDulk

  • 4 Posts
  • 2 Reply Likes
Luckily, my problem has already been solved.
Joe Morgan has created a great illustrated guide to it.
Thank you and best regards
Petra
------------------------------------------------------------------------------
Glücklicherweise wurde mein Problem bereits gelöst.
Joe Morgan hat eine tollen bebilderte Anleitung dazu erstellt.
Danke und liebe Grüße
Petra
Photo of Joe Morgan

Joe Morgan

  • 5630 Posts
  • 2922 Reply Likes
Ich spreche kein Deutsch, also habe ich ein paar Bilder gemacht. Ich hoffe, du kannst ihnen folgen. Wenn nicht. Stellen Sie einige Fragen und ich werde Google Übersetzer verwenden, um Ihre Fragen zu beantworten.

Beginne mit den Bildern



Fügen Sie eine rechteckige Form hinzu.
Das Rechteck muss sehr groß sein und den gesamten Zeiger umfassen



Die Mitte des Rechtecks muss sich an der Basis des Zeigers befinden



Deckkraft von Rechteck auf Null gesetzt



Gruppenrechteck und Zeiger



Wenden Sie Rotationsanimationen auf die Gruppe an



Regards,Joe
Photo of Petra_denDulk

Petra_denDulk

  • 4 Posts
  • 2 Reply Likes
Hello Joe, thank you for your guidance. I'm just completely overwhelmed, which effort you have made for answering my question. Thank you very much!

Something like that I solved the problem then tonight then synonymous. Have renewed the graphics of the pointer, and extended by the same length on the other side transparent. Thus, my fulcrum came in the middle of the graphics and I could now let him rotate freely.

Your idea, just with the grouping is also cool. I'll remember in any case, because that's faster than always renew the graphics.

Thanks again, and I wish you a great day .... : )

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo Joe, vielen Dank für Deine Anleitung. Ich bin gerade völlig überwältigt, welche Mühe Du Dir für die beantwortung meiner Frage gemacht hast. Ganz lieben Danke!

So ähnlich habe ich heute Nacht dann das Problem auch gelöst. Habe die Grafik des Zeigers erneuert, und um die gleiche Länge auf der anderen Seite transparent verlängert. Somit kam mein Drehpunkt in die Mitte der Grafik und ich konnte ihn nun ungehindert drehen lassen.

Deine Idee, einfach mit der Gruppierung ist aber auch cool. Werde ich mir auf jeden Fall merken, denn das geht schneller, als immer die Grafik zu erneuern.

Noch mal Danke, und ich wünsche Dir noch einen tollen Tag .... : )
Photo of Joe Morgan

Joe Morgan

  • 5624 Posts
  • 2919 Reply Likes
Froh, dass ich helfen konnte. Camtasia benötigt einen einstellbaren Ankerpunkt. Dann könnte Drehpunkt leicht mit Leichtigkeit geändert werden. Anstelle all dieses Hocus Pocus.
Photo of Petra_denDulk

Petra_denDulk

  • 4 Posts
  • 2 Reply Likes
Yes, I totally agree with you. Would be great if TechSmith would implement that in one of the next updates. Not everything revolves in life "only" around the middle ....:)
————————————-
Ja, das stimme ich Dir voll und ganz zu. Wäre klasse, wenn TechSmith das in einer der nächsten Updates implementieren würde. Nicht immer kreist im Leben alles „nur“ um die Mitte.... : )